Für die Bürgerstiftung Waldfreibad Much ist eine anstrengende, aber  auch erfolgreiche Saison 2018 zu Ende gegangen und wir freuen uns alle über den überaus guten Zuspruch der unserem Bad, auch dank eines hervorragenden Sommers, zuteil wurde. Dieses verdanken wir in erster Linie dem unermüdlichen Einsatz unserer engagierten Helferinnen und Helfer.

Dazu möchten wir vom Vorstand unserem Helferteam, unseren Spendern und Gästen einen großen Dank und Anerkennung aussprechen.

Um unser Bad für die kommende Saison noch attraktiver zu gestalten, haben wir noch in den trockenen Spätherbstwochen damit begonnen, die Rasenflächen rund um die Becken zu renovieren und den nutzbaren Liegebereich um ca. 20% zu vergrößern. Im Bereich der beiden Becken wurden die großen Schrägen eingeebnet und zum Schwimmerbecken hin ausgedehnt. Hier wurden über 600m² Rollrasen verlegt und lässt damit das Bad in einem frischen Grün erscheinen.

Das Volleyballfeld wurde auf die andere Seite des Wahnbachs verlegt womit ebenfalls neue Liegefläche entstand und noch ein weiterer Sandspielplatz für unsere Kleinen geschaffen wurde. Entlang des Wahnbaches wurde der in die Jahre gekommene Maschendrahtzaun durch einen Metallgitterzaun ersetzt.

Für unsere Gäste, die sich vorsorglich mit Saisonkarten 2019 eindecken oder damit ein passendes Weihnachtsgeschenk erwerben möchten der Hinweis, daß diese bei Schreibwaren Klement oder im Tourismusbüro, beide Hauptstraße Much, erhältlich sind.

Damit wünschen wir vom Vorstands- und Helferteam allen Freunden / Freundinnen des Waldfreibades ein Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019.

Der Vorstand der Bürgerstiftung Waldfreibad Much