Gremienveränderungen beim Waldfreibad.

Lene Lutz und Elke Janßen scheiden aus dem Vorstand aus.

Seit 2007 war Lene Lutz Mitglied des Vorstandes und u.a. für die Finanzen verantwortlich. Ihrem Engagement und Ihrer Erfahrung als Musikerin war es zudem zu verdanken, dass unsere Klassik Abende große Erfolge wurden. Ebenso war Elke Janßen seit 2007 Mitglied des Vorstandes und u.a. für die Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen verantwortlich. Mit einem schlagkräftigen Team gelangen dabei so unterschiedliche Events wie Kinderspiele Nachmittage oder sportliche Veranstaltungen. Wir freuen uns, dass Lene und Elke trotz der steigenden Zahl ihrer Enkelkinder dem Team des Waldfreibades weiter zur Verfügung stehen und sind sicher, von ihren Erfahrungen und Einschätzungen profitieren zu können. Wir sagen beiden ein herzliches Dankeschön.

Bild-1-Vorstand
Bild-2-Vorstand

Jo Mills und Ralf Hager neu in den Vorstand gewählt.

Als neue Vorstände begrüßen wir Jo Mills und Ralf Hager. Sie sind bereits seit mehreren Jahren in unserem Team und übernehmen die Aufgabengebiete der beiden ausgeschiedenen Vorstände. Wir freuen uns, dass Johannes Kaltenbach weiterhin den Vorsitz des Vorstandes neben seiner Zuständigkeit für technische und strategische Themen wahrnimmt. Als Mucher hat er viele Kontakte und fast jeder kennt ihn.

Erweiterung des Stiftungsrates.

Ferner bekommt der bisher aus 7 Mitgliedern bestehende Stiftungsrat Verstärkung. Neben Achim Blau, Bruno Collina, Christoph Heyne, Werner Kermelk, Helga Neumann, Klaus Reker und Michael Tampier gehören diesem künftig auch Elke Janßen und Lene Lutz an. Diese bringen ihre Erfahrungen aus dem operativen Geschäft mit in dieses Gremium ein. Der gesamte Stiftungsrat ist nunmehr für 3 Jahre gewählt. Auf dem Foto fehlt leider Bruno Collina, der zu diesem Termin leider verhindert war.

Bild-3-Vorstand

stift-rat-3